PLAYSTATION®3

Unendlicher PLAYSTATION 3-Genuss

PS3 bietet interaktives Entertainment der nächsten Generation. Profitiere von Blu-ray Disc-Filmen, Spielen in hochmoderner High Definition-Auflösung, einfachem Speichern von Musik, Videos und Fotos und vielem mehr.

 

  • CPU Cell Processor bei 3.2 GHz (basiert auf PowerPC-Technologie)
  • Nvidia Grafik Chip "RSX" a.k.a. "Reality Synthesizer" bei 550 MHz
  • 256 MB Rambus XDR DRAM wie der Prozessor getaktet (3.2 GHz) (Rambus ist schon seit langem einer der schnellsten RAM-Typen überhaupt!)
  • 256 MB GDDR3 VRAM bei 700 MHz
  • nur bei 60 GB Variante: HDMI Ausgang mit HDCP; 480i, 480p, 720p, 1080i, 1080p werden unterstützt, 1080 steht für die höchste/volle HDTV Auflösung von 1920×1080 Pixeln, das "p" steht für "progressive scan" - was bedeutet, dass immer alle Zeilen des Fernsehbildes aktualisiert werden und nicht abwechselnd die geraden und ungeraden, im Gegensatz zu "i" (= "interlaced"), wo immer nur jede 2te Zeile aktualisiert wird, was zu einem subjektiv unschärferen Bild führen kann
  • optischer digitaler Audio Ausgang, Dolby Digital 5.1, DTS, LPCM, Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio
  • Analog Ausgänge (Composite, S-Video, Komponenten-Ausgang)
  • 2-fach-Speed Blu-ray Laufwerk (BD-ROM bis zu 50GB Speicherplatz pro Disk - 25GB je Layer); BD (2x) /DVD (8x) / CD (24x) /SACD (2x Super Audio CD)
  • Die Spiele für die Konsole gibt es nur auf Blu-ray Discs (und zum Download), da DVDs zu leicht zu kopieren sind. Trotzdem kann die PS3 DVDs und CDs abspielen, sowie PSOne und PS2 Discs (Kompatibilität nicht 100%).
  • nur bei 60 GB Variante: MemoryStick (Duo, Standard, Mini), CompactFlash I und II, SD und MMC - Kartenleser
  • Die 2,5 Zoll Festplatte gehört zur Standard-Ausrüstung der PS3. Es gibt weltweit 2 Varianten: 20 GB und 60 GB (in Europa nur 60GB)
  • 1 x Gigabit Ethernet Port (10/100/1000 BASE-T)
  • nur bei 60 GB Variante: Wireless LAN: IEEE 802.11 b/g Wi-Fi, optional bei 20 GB Version
  • Bluetooth 2.0
  • USB 2.0 (4x)
  • wireless Controller, genannt SIXAXIS, eine Mischung aus dem alten PS2 DualShock Controller und dem des Nintendo Wii. Der Controller ist Wireless (Bluetooth) und kann die Bewegungen des Spielers in 6 Achsen erkennen. Der Controller hat kein ForceFeedback (Vibration) mehr, und er wiegt weniger als der PS2 Controller.
  • Größe: 325mm (B) x 98mm (H) x 274mm (T) - entspricht der Größe einer XBOX Konsole (1. Generation)
  • Gewicht: ca. 5 kg
  • Farbe: "clear black"

PSP™

Weniger ist mehr

 

Mit PSP (PlayStation Portable) kannst du immer und überall auf Spiele, Videos, Musik und Fotos zugreifen und sie mit deinen Freunden austauschen. Das schicke neue PSP-System verfügt über einen TV-out-Anschluss, über den Inhalte auf einem Fernseher angezeigt werden können.

 

CPU

Mit den Maßen 170 mm x 74 mm x 23 mm ist die Sony Playstation Portable sehr handlich und wiegt inklusive Akku gerade mal 280g. Ausgestattet ist die PSP mit einem 32-bit-Dual-CPU mit einer Taktfrequenz von 333 MHz. Jedoch ist die Taktfrequenz derzeit noch auf 222 MHz gedrosselt, diese Beschränkung sollen aber zukünftige Spiele aufheben. Das setzt aber Leistungsstärkere Akkus voraus, da die Laufzeit der Akkus durch die erhöhte Taktfrequenz darunter leiden würde.

 

Arbeitsspeicher und Grafikprozessor

Die Playstation Portable besitzt 32 MB DRAM oder 32 MB eDRAM, was für einen grenzenlosen Spielspass ausreichen sollte. Der Grafikprozessor hat eine Taktfrequenz von 166 MHz und wird mit der 90 Nanometer-Technologie gefertigt. Die Grafikspeicherkapazität beträgt zwar nur 2 MB eDRAM hat aber eine Busbreite von 512 Bit.

Display

Das Display der PSP hat eine Größe von 95 mm x 54 mm, was einer größe von 4,3 Zoll entspricht. Das TFT-Display schafft dabei eine Auflösung von 480 x 272 Pixel bei 16.777.216 Farben, wobei die Helligkeit manuel kontrolliert werden kann.

Weitere Aussattung der Playstation Portable

Desweiteren besitzt die psp eingebaute Stereo-Lautsprecher sowie eine Wi-Fi Schnittstelle nach dem IEEE 802.11b Standard, USB 2.0 sowie ein Memory Stick Pro Duo Lese/Schreib-Gerät. Zwar besitzt die PSP einen IrDA (Infrarot-Schnittstelle), jedoch wird dieser noch nicht unterstützt. Es kann aber der Infrarot-Port mit Hilfe von „Homebrew Software“ benutzt werden um zum Beispiel ein Fernsehgerät zu steuern. Die Akku-Laufzeit liegt bei Spielen zwischen 3 bis 6 Stunden und bei Musik (wenn das Display abgeschaltet wird) bei ca. 10 Stunden.

PlayStation®2

Die beliebteste Konsole der Welt.

PlayStation 2 ist ein Entertainment-System, mit dem du ganz nach Belieben Spiele spielen, Filme ansehen und Musik hören kannst. PS2 bietet also für jede Gelegenheit den richtigen Stoff.

 

CPU
128 Bit Emotion Engine, Taktfrequenz: 294.912 MHz
Eingebauter VRAM Cache: 4 MB

Sound
SPU2
Anzahl Stimmen: 48 plus Software

Sound-Speicher: 2 MB

IOP
I/O Processor CPU inkl. Play Station CPU Taktfrequenz: 33.8688 MHz oder 36.864 MHz (auswählbar)
IOP Speicher: 2 MB

Laufwerk
CD-ROM und DVD-ROM
Geschwindigkeit: CD-ROM 24-fach, DVD-ROM 4-fach

Medien
PlayStation 2 CD-ROM, DVD-ROM, PlayStation CD-ROM

Unterstützte Formate
Audio CD, DVD-Video

Anschlüsse
2 Controller Ports, 2 Memory Card Steckplätze, AV Multikabel Ausgang (Optical digital Ausgang), 2 USB Ports, IEEE1394 i-Link

Hier gehts zur Gschichte

 

www.nico11.jimdo.com